• Wohnen & Ambiente | Sie werden sich wohlfühlen

    Möglichst selbstständig in einem sicheren Zuhause leben

     
    Wohnen, Ambiente
    Wohnen, Ambiente
    Privates Wohnen und gemeinschaftliche Aktivitäten in gemütlicher Atmosphäre
    Unser Haus verfügt über 77 Einzel- und 3 Doppelzimmer mit komfortabler Ausstattung. Die einzelnen Wohnbereiche sind in unterschiedlichen hellen Farben gehalten und erleichtern dadurch die Orientierung. In jedem Wohnbereich befindet sich ein großzügig und freundlich gestaltetes Pflegebad mit Hubwanne und Lifter. Zur Ausstattung gehört
    • jeweils ein CD-Player, der während des Badens mit entspannender Musik eine angenehme und erholsame Atmosphäre schafft. Darüber hinaus sind jeweils ein Aufenthalts- und Speiseraum sowie eine Teeküche vorhanden.

      Das gesamte Haus ist barrierefrei gestaltet. Flure und Sozialbereiche sind geräumig und auch für das Befahren mit Elektro-Rollstühlen bestens geeignet. Darüber hinaus sorgen zwei großräumige Aufzüge und automatische Türöffner innerhalb des Hauses für räumliche Unabhängigkeit.
    Privater Wohnbereich
    Privater Wohnbereich
    Freundliche Zimmer mit komfortabler Ausstattung
    Von den insgesamt 80 Zimmern haben 14 Zimmer eine Größe von rund 28 qm und können sowohl als Doppel- wie auch als Einzelzimmer genutzt werden. Weitere 66 Zimmer haben eine Grundfläche von etwa 18,5 qm und sind als Einzelzimmer konzipiert. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes, rollstuhlgerechtes Duschbad mit einer zusätzlichen Fläche von 5,5 qm.
     
    • Zu jedem Zimmer gehören entweder ein eigener Balkon oder im Erdgeschoss eine Terrasse dazu.

      Die Zimmer sind sowohl funktionell als auch gemütlich eingerichtet. Selbstverständlich ist Platz für private Möbelstücke vorhanden. Die Wände sind frei und warten auf persönliche Fotos und Bilder. Die Ausstattung im Einzelnen:
      • Bequemes, elektrisch verstellbares Pflegebett, dessen Liegefläche ohne Hilfe in die gewünschte Stellung und Höhe gebracht werden kann und das wahlweise mit dem Kopfende oder einer Seite an der Wand stehen kann
      • Fahrbares Nachtschränkchen mit Schublade, Tischauszug und Fach für die persönlichen Dinge
      • Dreitüriger Kleiderschrank
      • Je nach Zimmer lassen große Fenster oder Terassentüren viel Licht in die Räume
      • Stores und Übergardinen, die das Zimmer bei Bedarf abdunkeln
      • Telefonanschluss
      • Satellitenanschluss für acht Fernsehprogramme
      • Schwesternrufanlage

      • Bei Bedarf wird ein fahrbarer, höhenverstellbarer Beistelltisch zur Verfügung gestellt
      • Mahlzeiten können auch im Bett eingenommen werden
      • Durch breite Türen und das Fehlen von Schwellen sind alle Räume und Bäder auch mit dem Rollator oder Rollstuhl gut erreichbar
      • Ein vom Zimmer begehbares Duschbad sorgt für Wohlbefinden. Es verfügt über Waschbecken, Toilette und befahrbare Dusche.

      Die Zimmer für Kurzzeitpflegegäste sind bereits komplett ausgestattet.
    Grundriss
    Grundriss
    Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen
    Der Grundriss zeigt die Aufteilung eines Einzelzimmers. Es bietet Raum für Ihre eigenen Möbel. Natürlich stehen Ihnen auch Doppelzimmer zur Verfügung.
    Heimtiere
    Heimtiere
    In unserem Wohnpark ist Ihr Tier willkommen
    Wir wissen, welche wichtige Rolle Tiere im Leben eines Menschen spielen können. Sie sollen sich bei uns uneingeschränkt zuhause fühlen. Wenn Ihr Tier zu Ihrem Leben dazugehört, bringen Sie es gerne mit. Wir finden pragmatische Lösungen zur Unterbringung wie zum Beispiel ein Zimmer mit Zugang zum Garten. Sprechen Sie uns einfach an.
    Öffentliche Bereiche
    Öffentliche Bereiche
    Großzügige Räume und ein gepflegter Außenbereich mit gemütlicher Ausstrahlung
    Unser Ziel ist, dass sich unsere Bewohner überall im Haus und der unmittelbaren Umgebung wirklich wohl fühlen können. So sind auch die Gemeinschaftsräume und der Außenbereich mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die ruhige, idyllische Lage am Rande des Kurparks, die Nähe zur Altstadt und die unmittelbar angrenzende Dr. Becker
    • Kiliani-Klinik mit ihrer Cafeteria und dem Hallenbad sorgen für zusätzliche Annehmlichkeiten.

      Brunnen und Gärten
      Für Bewohner und Gäste stehen Terrassen und Balkone zur Verfügung, die zum Verweilen im Grünen oder gemeinsamen Kaffeetrinken einladen. Der begrünte Vorplatz wird von einem Brunnen geschmückt um den herum Sitzbänke gruppiert sind. Auch hier besteht die Möglichkeit, sich auszuruhen, Kraft zu schöpfen oder Gespräche zu führen.
      Unmittelbar am Gebäude befindet sich ein abgeschlossener Garten, der mit einigen Hochbeeten, Ruhebänken und einer Blumenwiese schön gestaltet ist. Die drei Hochbeete sind mit Tomaten, Salat, Gemüse und duftenden Kräutern bepflanzt. Ein kleiner Teich und ein Hasenstall sind ebenfalls vorhanden. Die Pflanzung eines weißen Flieders, der in Franken in jeden Garten gehört, und eines jungen Zwetschgenbaumes vervollständigen das Bild.

      Gemütliches Beisammensein im Restaurant
      Das Restaurant befindet sich im Dachgeschoss und ist über zwei Aufzüge zu erreichen. Es steht allen Bewohnern offen, die Ihre Mahlzeiten selbständig zu sich nehmen können. In einer ansprechenden Atmosphäre, außerhalb des eigenen Wohnbereiches, besteht so die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Mitbewohnern zu knüpfen. Auch im Restaurant steht eine Servicekraft zur Verfügung.
    Kultur, Freizeit
    Kultur, Freizeit
    Sinnvolle Freizeitgestaltung ist mehr als nur Zeitvertreib
    Der Vitalis Wohnpark Bad Windsheim bietet seinen Bewohnern verschiedenste Freizeitaktivitäten, die zur sinnvollen Gestaltung der Zeit beitragen und die Anbindung an das Gemeinwesen unterstützen. Dabei soll grundsätzlich folgendes erreicht werden:

     
    • Eine ganzheitliche Re-Aktivierung oder Anregung zur Erhaltung und Verbesserung der physischen und psychischen Beweglichkeit

      Die Gemeinschaft durch Gruppenaktivitäten erlebbar machen

      Erfolgserlebnisse und Gefühle wie Freude oder Lust auf etwas Kommendes ermöglichen

      Durch Austausch von Erinnerungen den Kontakt zu sich und seinem Leben erhalten und damit die Gefahr der Desorientierung so weit wie möglich minimieren.

      Auf Wunsch werden unsere Bewohner in alltägliche Aufgaben wie Zimmerpflanzen gießen, Garten versorgen und Wäsche aufräumen eingebunden. Eine wichtige Aufgabe unserer Mitarbeiterinnen ist die Information und Motivation zur Teilnahme, da viele Bewohner sich gerne zurückziehen.
      In jedem Wohnbereich hängt der regelmäßige Wochenplan mit Ort und Zeit des aktuellen Angebotes. Zu besonderen Einzelveranstaltungen gibt es zusätzliche Einladungen, die ebenfalls in den Wohnbereichen aushängen.

      Lebensfreude pur – die Wii: Die Spielekonsole ist nichts für alte Leute? Das lernen Sie nicht mehr? Von wegen!! Ob Kegeln, Tennis spielen oder Autorennen fahren – die Wii Spielekonsole bietet für jeden das richtige Freizeitvergnügen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erläutern Ihnen die Bedienung der digitalen Spiele, so dass Sie sehr schnell allein, zu zweit oder in der Gruppe aktiv werden können. Die Wii-Spielekonsole befindet sich im Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss und kann natürlich auch von Ihren Besuchern genutzt werden.
    Infrastruktur
    Infrastruktur
    Unser Vitalis Wohnpark Bad Windsheim liegt zentral in der Gemeinde. Unsere Bewohner profitieren daher von einer sehr guten Infrastruktur mit zahlreichen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

    Ärzte
    Verschiedene Hausärzte kommen zum Hausbesuch in unsere Einrichtung. Viele Bewohner verfügen zum
    • Zeitpunkt des Einzugs bereits über einen Hausarzt, falls nicht, suchen Bewohner und Angehörige gemeinsam einen Arzt aus Bad Windsheim. Gerne sind wir hierbei behilflich. Mehrere Hausarztpraxen befinden sich auch in der Nähe (ca. 15 min. zu Fuß).

      Apotheken
      In der Nähe des Vitalis Wohnpark befinden sich im Umkreis 800 m Entfernung mehrere Apotheken. Eine Kooperation besteht mit der Einhorn-Apotheke.

      Physiotherapie
      Der Vitalis Wohnpark arbeitet mit dem Dr Becker PhysioGym zusammen, welches in der benachbarten Kiliani-Klinik untergebracht ist. Die Therapeuten kommen zu uns ins Haus. Es erfolgt hier eine umfassende Betreuung der BewohnerInnen des Vitalis Wohnpark in den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Facio-orale Stimulation, Basale Stimulation und Neuropsychologie.

      Schwimmbäder
      In der Dr. Becker Kiliani-Klinik ist ein eigenes 31 Grad warmes Hallenbad mit unmittelbarer räumlicher Anbindung an den Vitalis Wohnpark vorhanden. Dieses können die BewohnerInnen des Vitalis Wohnpark unentgeltlich benutzen. Des Weiteren gibt es in ca. 500m Entfernung die Frankentherme, einer Anlage mit Salzsee, mehreren Solebecken und Wellnessbereich.

      Sanitätshaus
      Unsere Einrichtung wird durch das Sanitätshaus Seitz beliefert, welches eine Filiale am Ort hat. Auf Wunsch können auch andere Sanitätshäuser beauftragt werden.

      Optiker, Akustiker
      Kommen auf Bedarf und Wunsch zu uns. Ihre Geschäfte liegen in der Altstadt, ca. 15 Gehminuten von uns entfernt.

      Fußpflege
      Mehrere Fußpfleger kommen in regelmäßigen Abständen in unserer Einrichtung. In dem direkt angrenzenden Dr. Becker PhysioGym kann auf Wunsch auch die Fußpflege durchgeführt werden.

      Frisör
      Der Frisör kommt regelmäßig alle drei Wochen in den Vitalis Wohnpark. In der benachbarten Kiliani-Klinik gibt es auch einen Frisörsalon.

      Bankfilialen
      In einer Entfernung von ca. 500 m befindet sich eine Filiale der Volksbank, in ca. 800m Entfernung ist eine Sparkassenfiliale ansässig.

      Cafes
      In der direkt angrenzenden Kiliani-Klinik lädt die Cafeteria zum gemütlichen Beisammensein ein. In der näheren Umgebung in einem Umkreis von 500 m gibt es mehrere Hotels und Cafés.

      Supermärkte
      Ein Edeka-Markt liegt ca. 500m entfernt und ist gut per Fuß zu erreichen. Des Weiteren befinden sich Supermärkte von Lidl, Plus und Netto in ca. 1 Km. Entfernung.

      Kirche und Friedhof
      In der Altstadt von Bad Windsheim befinden sich eine katholische und eine evangelische Kirche. (ca. 1 Km Entfernung) Ein Friedhof liegt direkt vor der Altstadt.
      Gottesdienste, katholisch sowie evangelisch, finden wöchentlich bei uns im Haus statt.

      Bushaltestelle
      In ca. 500 m Entfernung gibt es eine Bushaltestelle und einen Bahnhof, an dem stündlich Züge verkehren.
    Gastronomie
    Gastronomie
    Essen ist Lebensqualität - Ausgewogen und abwechslungsreich speisen
    Wir tragen gerne die Verantwortung dafür, dass unsere Bewohner jederzeit ausgewogen und wohlschmeckend speisen können. Unser Angebot ist abwechslungsreich und wird immer wieder durch Sommer-/Grillfeste oder festtägliche Arrangements ergänzt.
    Bewohner, die sich alleine in den Aufzug begeben können,
    • kommen zu den Mahlzeiten in unser Restaurant im 3. Stock. Dort steht morgens und abends ein kleines Büfett zur Verfügung - das Wahlmittagessen wird an den Tisch gebracht. Bei körperlichen Einschränkungen kommen angemessene Hilfsmittel zum Einsatz, wie z. B. eine rutschhemmende Unterlage oder Schneidebretter mit Griff. Kleinere Handreichungen übernimmt selbstverständlich das Servicepersonal. Je nach Verordnung des Hausarztes stehen spezielle Diäten zur Verfügung.

      Gerne können bei uns auch Angehörige und Besucher an der Verpflegung teilnehmen. Zum Kaffeetrinken erhalten unsere Bewohner auf Wunsch Wertmarken, um die Cafeteria der benachbarten Dr. Becker Kiliani-Klinik nutzen zu können. Die Marken sind auf Gäste und Angehörige übertragbar.

      Für Familienfeiern stellen wir auf Wunsch gerne einen Raum zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Organisation des Festes.

      Frühstück:
      Besteht aus Getränken (Kaffee, Milch, Kakao, Tee); Brötchen, Toastbrot (ein Toaster steht in jedem Wohnbereich bereit), Misch- und Vollkornbrot, Marmelade, Wurst, Käse, Quark oder Joghurt.

      Mittagessen:
      Es stehen drei Menüs zur Wahl (davon täglich ein vegetarisches Gericht), Suppe, Salat, Dessert.

      Nachmittagskaffee:
      Es werden frisch angelieferte Kuchen in täglich wechselnder Sortierung und Kaffee angeboten.

      Abendessen:
      Zusätzlich zu Wurst, Käse, und Brei/Pudding gibt es einmal im Monat Weißwürste mit Brezeln und Bier; in dreiwöchigem Wechsel eine Ergänzung (warm oder kalt) wie z. B. Wienerwürstchen, eingelegter Hering, Fleischsalat; als Getränk wird Tee in wechselnden Geschmacksrichtungen angeboten.

      Getränke:
      Außerhalb der Mahlzeiten sind Mineralwasser und verschiedene Fruchtgetränke im Entgelt enthalten. Bewohner bekommen auf Wunsch eine Thermoskanne mit Tee (Sorte nach Wunsch) in ihr Zimmer. Im Verlauf des Vormittag werden bei einem Rundgang frische Gläser und die Getränke in die Zimmer gebracht.
  • Vitalis Wohnpark Bad Windsheim
     
    Augustinumstraße 14
    91438 Bad Windsheim
     
    (0 98 41) 6 82 07-0
     
     
    Mobilität und Freiheit als Führungsaufgabe
    Mobilität und Freiheit als Führungsaufgabe
    Unser Selbstverständnis
    Unser Selbstverständnis
    Konzepte Vitalis Wohnpark
    Konzepte Vitalis Wohnpark
    Attraktives Preis-Leistungsverhältnis
    Attraktives Preis-Leistungsverhältnis