• Wohnen & Ambiente | Preußisch Oldendorf

    Sie werden sich wohlfühlen - Möglichst selbstständig in einem sicheren Zuhause leben

     
    Wohnen, Ambiente
    Wohnen, Ambiente
    Privates Wohnen und gemeinschaftliche Aktivitäten in gemütlicher Atmosphäre
    Unser Haus verfügt über 42 Einzel- und 19 Doppelzimmer, wovon einige ebenfalls als Einzelzimmer genutzt werden können. Des Weiteren stehen den Bewohnern mehrere Aufenthaltsbereiche mit Fernseher und Küchenzeilen zur Verfügung. Die vier Wohnbereiche werden von einem eigenen Mitarbeiterteam betreut und sind jeweils mit einem
    • Pflegestützpunkt ausgestattet.
      Im Erdgeschoss befindet sich ein großes Pflegebad und im 1. Obergeschoss ein großes modernes Wohlfühl–Pflegebad. Diese Räumlichkeiten sind mit Hilfsmitteln ausgestattet. Der Wohnbereich im Erdgeschoss verfügt über Einzel- und Doppelzimmer. Hier befindet sich neben der angegliederten Teeküche ein großer Speisesaal, in dem auch unsere Feste statt- finden. Von hier aus gelangen Sie direkt auf unsere zwei großen Terrassen und in den Sinnesgarten.

      Der Wohnbereich 1 im ersten Stock verfügt ebenfalls über 11 Einzel- und Doppelzimmer sowie Aufenthaltsbereiche und zwei Gestaltungsräume. Hier befindet sich auch die Betreuungsgruppe mit 16 Einzelzimmern. In diesem Bereich werden gerontopsychiatrisch erkrankte Menschen, die unter Demenz leiden, betreut.

      Der Wohnbereich 2 im zweiten Stock verfügt über 13 Einzelzimmer und einen großen Mehrzweckraum. Unsere Bewohner bezeichnen diesen als ihren Treffpunkt. Hier sind ein Therapieraum und eine Küchenzeile integriert. In dem Wohnbereich befindet sich zudem eine Wohnküche, die auch für kleinere private Feierlichkeiten der Bewohner genutzt werden kann. Größere Feiern können im Treffpunkt ausgerichtet werden. Alle Etagen verfügen über einen Wintergarten.

      Jeder Bereich ist barrierefrei gestaltet. Das persönliche Duschbad kann auch dann problemlos genutzt werden, wenn ein Rollstuhl oder Rollator gebraucht werden. Die Flure grenzen ohne Türschwellen an alle Räume und sind breit genug, um sich auch mit einem elektrischen Rollstuhl frei bewegen zu können. Darüber hinaus sorgen drei großräumige Aufzüge innerhalb des Hauses für räumliche Unabhängigkeit.
    Privater Wohnbereich
    Freundliche Zimmer mit komfortabler Ausstattung
    Freundliche Zimmer mit komfortabler Ausstattung
    All unsere Zimmer sind funktionell und gemütlich ausgestattet. Von den insgesamt 60 Zimmern haben 22 eine Größe von rund 28 qm und können sowohl als Doppel- als auch als Einzelzimmer genutzt werden. Weitere 38 Räume besitzen eine Grundfläche von etwa 18 bis 28 qm und sind als Einzelzimmer konzipiert. Alle Zimmer verfügen
    • über ein eigenes, rollstuhlgerechtes Duschbad mit einer zusätzlichen Fläche von 5,5 qm.
      Selbstverständlich ist Platz für private Möbelstücke vorhanden. Die Wände sind frei und warten auf persönliche Fotos und Bilder.

      Die Ausstattung im Einzelnen:
      • Bequemes, elektrisch verstellbares Pflegebett, dessen Liegefläche ohne Hilfe in die gewünschte Stellung und Höhe gebracht werden und das wahlweise mit dem Kopfende oder einer Seite an der Wand stehen kann
      • Fahrbares Nachtschränkchen mit Schublade, Tischauszug und Fach für die persönlichen Dinge
      • Kleiderschrank
      • Stores und Übergardinen, die das Zimmer bei Bedarf abdunkeln
      • Telefonanschluss
      • Satellitenanschluss für 16 Fernsehprogramme
      • Schwesternrufanlage
      • Mahlzeiten können auch im Bett eingenommen werden
      • Durch breite Türen und das Fehlen von Schwellen sind alle Räume und Bäder auch mit dem Rollator oder Rollstuhl gut erreichbar
      • Ein vom Zimmer begehbares Duschbad sorgt für Wohlbefinden. Es verfügt über Waschbecken, Toilette und befahrbare Dusche
    Grundriss
    Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen
    Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen
    Der Grundriss zeigt die Aufteilung eines Einzelzimmers. Es bietet Raum für Ihre eigenen Möbel. Natürlich stehen Ihnen auch Doppelzimmer zur Verfügung.
    Heimtiere
    In unserem Wohnpark ist Ihr Tier willkommen
    In unserem Wohnpark ist Ihr Tier willkommen
    Wir wissen, welche wichtige Rolle Tiere im Leben eines Menschen spielen können. Sie sollen sich bei uns uneingeschränkt zuhause fühlen. Wenn Ihr Tier zu Ihrem Leben dazugehört, bringen Sie es gerne mit. Wir finden pragmatische Lösungen zur Unterbringung wie zum Beispiel ein Zimmer mit Zugang zum Garten. Sprechen Sie uns einfach an.
    Kultur, Freizeit
    Sinnvolle Freizeitgestaltung ist mehr als nur Zeitvertreib
    Sinnvolle Freizeitgestaltung ist mehr als nur Zeitvertreib
    Der Vitalis Wohnpark Preußisch Oldendorf bietet seinen Bewohnern verschiedenste Freizeitaktivitäten, die zur sinnvollen Gestaltung der Zeit beitragen und die Anbindung an das Gemeinwesen unterstützen. Dabei soll grundsätzlich folgendes erreicht werden:
     
      • Eine ganzheitliche Re-Aktivierung oder Anregung zur Erhaltung und Verbesserung der physischen und psychischen Beweglichkeit
      • Die Gemeinschaft durch Gruppenaktivitäten erlebbar machen
      • Erfolgserlebnisse und Gefühle wie Freude oder Lust auf etwas Kommendes ermöglichen
      • Durch Austausch von Erinnerungen den Kontakt zu sich und seinem Leben erhalten und damit die Gefahr der Desorientierung so weit wie möglich minimieren.

      Auf Wunsch werden unsere Bewohner in alltägliche Aufgaben wie Zimmerpflanzen gießen, Garten versorgen und Wäsche aufräumen eingebunden. Eine wichtige Aufgabe unserer Mitarbeiterinnen ist die Information und Motivation zur Teilnahme, da viele Bewohner sich gerne zurückziehen.
      In jedem Wohnbereich hängt der regelmäßige Wochenplan mit Ort und Zeit des aktuellen Angebotes. Zu besonderen Einzelveranstaltungen gibt es zusätzliche Einladungen.

      Beispielhafte Inhalte eines Wochenplans finden Sie hier.

      Regelmäßige Angebote
      • Andachten finden regelmäßig zweimal im Monat statt
      • Einmal im Quartal findet eine gemeinsame Feier für alle Bewohner statt, die inerhalb der letzten drei Monate Geburtstag hatten
      • Am Nachmittag des 24. Dezember feiern wir Weihnachten mit Punsch, Plätzchen und einem Rahmenprogramm
      • Ebenso findet an Silvester eine Feier mit Rahmenprogramm statt
      • Die Karnevalsfeier findet am Rosenmontag mit Kostümierung und musikalischem Rahmenprogramm statt.

      Zugang zu aktuellen Informationen
      • Tageszeitungen sind abonniert, die in der Eingangshalle ausgelegt werden und allen zur Verfügung stehen. Bewohner, die eine eigene Zeitung beziehen, können diese im Erdgeschoss abholen. Wahlweise wird diese selbstverständlich auch gebracht
      • Zusätzlich wird jeden Morgen aus zwei Tageszeitungen vorgelesen
      • Jedes Zimmer ist mit einem Satellitenanschluss versehen, über den acht gängige Programme empfangen werden können.

      In jedem Wohnbereich stehen ein Gemeinschaftsfernseher sowie ein Radio zur Verfügung. Diese Geräte können von allen Bewohnern genutzt werden. Darüber hinaus stehen zwei Videorekorder und zwei DVD-Player bereit, die an einen der vorhandenen Gemeinschaftsfernseher angeschlossen sind. Hier werden ausgesuchte Filme zusammen geschaut. Der Fernseher kann jedoch auch von einzelnen Bewohnern genutzt werden.

      Damit Sie Ihre Freizeit aktiv und selbst bestimmt verbringen können, bieten wir Ihnen darüber hinaus folgendes Programm:

      Bewegung: Sitzgymnastik, Sitztanz, Sturzprophylaxe
      Außer Haus: Einkaufsbummel, Ausflüge
      Gedächtnis: Hirn-Leistungstraining, Training durch Spiele und Übungen
      Musik: Singen, Anhören altbekannter Lieder und Schlager etc.
      Kreativität: Basteln, Malen, Gestalten von Hausschmuck
      Hauswirtschaft: Kochen und Backen in kleinen Gruppen, Haushaltsrunde
      Andachten: Regelmäßig finden Gottesdienste statt

      Lebensfreude pur – die Wii: Die Spielekonsole ist nichts für alte Leute? Das lernen Sie nicht mehr? Von wegen!! Ob Kegeln, Tennis spielen oder Autorennen fahren – die Wii Spielekonsole bietet für jeden das richtige Freizeitvergnügen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erläutern Ihnen die Bedienung der digitalen Spiele, so dass Sie sehr schnell allein, zu zweit oder in der Gruppe aktiv werden können. Die Wii-Spielekonsole befindet sich im Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss und kann natürlich auch von Ihren Besuchern genutzt werden.
    Infrastruktur
    Infrastruktur
    Die Einrichtung befindet sich in zentraler Lage im Luftkurort Preußisch Oldendorf am nördlichen Rand des Wiehengebirges.

    Vier Supermärkte im Umkreis von ca. 800 Metern sind fußläufig gut zu erreichen. Jeden Donnerstag werden die Einkaufsmöglichkeiten durch einen „Rollenden Supermarkt“ ergänzt.
    • Vor Ort befinden sich zwei Apotheken und ein Drogeriemarkt.

      Die Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr ist durch eine Bushaltestelle gewährleistet.

      Alle christliche Konfessionen und bieten regelmäßig Andachten in ihren Gemeinden und auch in unserem Haus an.

      Das beheizte Waldschwimmbad und eine Minigolfanlage laden zu sportlichen Aktivitäten ein.

      Ein Eis-Cafe kann in den Sommermonaten besucht werden, regelmäßig wird im Rahmen unserer Betreuungsanbebote Cafeteria im Haus veranstaltet.

      Die schöne Landschaft läd zu Ausflügen in die Umgebung ein.

      Ärzte
      In Preußisch Oldendorf befinden sich sechs Arztpraxen. Alle Ärzte sind bereit unsere Bewohner in der Einrichtung zu behandeln. Hausbesuche der Ärzte finden in der Regel 1 x wöchentlich und nach Bedarf statt.

      Krankengymnasten
      Vor Ort sind zwei Praxen für Krankengymnastik ansässig.
      Krankengymnastische Übungen werden vom Hausarzt verordnet und werden
      2 – 3 x wöchentlich durch die Krankengymnasten in der Einrichtung durchgeführt.

      Logopäde
      Die lokale Praxis für Logopädie arbeitet ebenfalls mit dem Vitalis Wohnpark Preußisch Oldendorf zusammen. Logopädische Übungen werden vom Hausarzt verordnet und durch den Logopäden 1 x wöchentlich und bei Bedarf durchgeführt.

      Frisör
      Zwei Frisörgeschäfte bieten vor Ort ihre Dienste an. Eine Frisörin kommt 2 x wöchentlich direkt ins Haus. Jeder Bewohner hat die Möglichkeit, sich bis Montag über das Pflegepersonal anzumelden.
      Die Frisöranmeldungen werden dann telefonisch weiter geleitet.

      Fußpflege
      Die Fußpflegerin kommt in der Regel alle 4 Wochen und bei Bedarf.

      Sanitätshäuser
      Die Sanitätshäuser versorgen unsere Einrichtung mit Hilfsmitteln aller Art.
      Hilfsmittel werden in der Regel vom Hausarzt verordnet und an die Sanitätshäuser weiter geleitet.
      Weitere Abläufe wie z. B. Anpassung, Lieferung, Korrekturen usw. werden durch Terminvereinbarungen zwischen den Sanitätshäusern und dem Ergotherapeut der Einrichtung durchgeführt.
    Gastronomie
    Essen ist Lebensqualität
    Essen ist Lebensqualität - Ausgewogen und abwechslungsreich speisen
    Wir tragen gerne die Verantwortung dafür, dass unsere Bewohner jederzeit ausgewogen und wohlschmeckend speisen können. Unser Angebot ist abwechslungsreich und wird immer wieder durch Sommer-, Grillfeste oder festtägliche Arrangements ergänzt. Bewohner, die alleine oder in Begleitung in einen der Aufenthaltsräume kommen
    • können, können ihre Mahlzeiten dort einnehmen. Der Speisesaal steht ebenfalls zur Verfügung. Es ist ebenfalls möglich, einzelne oder alle Mahlzeiten im Zimmer einzunehmen.

      Bei körperlichen Einschränkungen kommen angemessene Hilfsmittel zum Einsatz, wie z. B. eine rutschhemmende Unterlage oder Schneidebretter, adaptiertes Besteck und Tellerraderhöhungen. Kleinere Handreichungen übernimmt selbstverständlich das Servicepersonal. Je nach Verordnung des Hausarztes achten wir auf spezielle Versorgungsformen wie zuckerarme Kost etc.

      Für Familienfeiern stellen wir auf Wunsch gerne einen Raum zur Verfügung und unterstützen Sie bei der der Organisation des Festes.

      Frühstück:
      Besteht aus Getränken (Kaffee, Milch, Kakao, Tee), Brötchen, Misch- und Vollkornbrot, Marmelade, Wurst, Käse, Quark oder Joghurt.

      Mittagessen:
      Es stehen unter der Woche zwei Menüs zur Wahl, je nach Gericht mit Salat und Dessert. Am Wochenende gibt es derzeit nur ein Gericht. Zwei- bis dreimal im Jahr wird zusätzlich zu den Festen gegrillt, oder es gibt - speziell in den Wintermonaten - Besonderes aus der Region.

      Nachmittagskaffee:
      Es werden frisch gebackene oder angelieferte Kuchen oder nach Wunsch auch belegte Brote in täglich wechselnder Sortierung sowie Kaffee und Tee angeboten.

      Abendessen:
      Besteht aus Getränken (Kaffee, Brühe, Milch, Kakao, Tee), Misch- und Vollkornbrot, Marmelade, Wurst, Käse.
      Täglich wechselnde Beilagen, z. B. Suppen, Salate usw.
      Zusätzlich gibt es mehrmals im Jahr besondere Essen der Region, z. B. Stippgrütze, rustikales Abendbrot, Fischessen und Grillabende.

      Getränke:
      Außerhalb der Mahlzeiten sind Mineralwasser und verschiedene Fruchtgetränke im Entgelt enthalten. Bewohner bekommen auf Wunsch eine Thermoskanne mit Tee (Sorte nach Wunsch) in ihr Zimmer. Im Verlauf des Vormittags werden bei einem Rundgang frische Gläser und die Getränke in die Zimmer gebracht.
  • Vitalis Wohnpark Preußisch Oldendorf
     
    Jahnstraße 3
    32361 Preußisch Oldendorf
     
    (0 57 42) 96 97-7
     
     
    Unser Selbstverständnis
    Unser Selbstverständnis
    Attraktives Preis-Leistungsverhältnis
    Attraktives Preis-Leistungsverhältnis
    Konzepte Vitalis Wohnpark
    Konzepte Vitalis Wohnpark